Unser Team hat tiefgreifende Recherchen hinsichtlich der finanziellen Optimierung von Unternehmen im in und Ausland angestellt. Mit Hilfe unseres Recherchematerials haben wir für Sie Tipps und Tricks zusammengestellt, wie sie mit ihren Unternehmen im Ausland erfolgreich ankommen und mehr Geld verdienen können. Lesen Sie diesen Artikel und erfahren Sie wie heute zum BESTEN TAG Ihres LEBENS wird. Ganz sicher!

1. Tipp: Es gibt etliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Nationen und ihren Eigenheiten. Deswegen ist es immer wichtig sich den Empfindlichkeiten des möglichen Geschäftspartners bewusst zu sein, und sich diesen auch anzupassen.

2. Tipp: In Deutschland wird in der Regel Deutsch gesprochen, bei internationalen Meetings auch mal Englisch oder in Ausnahmefälle Französisch. In anderen Ländern wie zum Beispiel Kanada ist das ganz anders. In den Bilingualen Ländern muss sehr viel mehr Arbeit in die Mehrsprachige Aufbereitung der Kommunikation investiert werden.

3. Tipp: In Deutschland wird kulturelle Vielfalt gelebt, der multiethnischen Ansatz in der Einwanderungspolitik, ist auch bei Geschäftlichen Treffen wichtig. Seien Sie sich aber bewusst, dass dies nicht überall so ist, manche Menschen stehen einer derartigen kulturellen Durchmischung ablehnend gegenüber.

4. Tipp: Andere Länder – andere Unternehmen, die Unternehmenskulturen sind überall unterschiedlich informieren Sie sich also besser vorab über Nationale Besonderheiten im Arbeitsalltag.

5. Tipp: Hier in Deutschland haben Meetings immer einen sehr formellen Charakter. Zum Beispiel in den USA hingegen sind derartige treffen sehr viel lässiger gestaltet.

6. Tipp: Jeder Mitarbeiter egal welchen Geschlechts und wo auch immer sie sind, sollte das Recht haben sich an der Gestaltung und Diskussion zu beteiligen und auch gehört zu werden, behandeln sie also jede Person unabhängig von der Stellung um Unternehmen, gleichermaßen respektvoll.

7. Tipp: Die richtige Vorbereitung ist alles – Eine Entscheidung kann erst getroffen werden, wenn alle Informationen vorliegen. Stellen Sie also sicher, dass ihr Geschäftspartner alle wichtigen Infos erhält bevor sie auf einen Beschluss drängen.

8. Tipp: Bei Meetings gilt immer: bleiben Sie sachlich! Vermeiden Sie Übertreibungen und Vergleich.

9. Tipp: Respekt gegenüber Frauen ist heutzutage überall erforderlich, auch im Ausland.
Hat Ihnen dieser Bericht gefallen? Wollen sie mehr über Business, Freizeit und Technologie erfahren? Dann klicken Sie den Button weiter unten um das IARI Magazine zu abonnieren und nie wieder einen Artikel zu verpassen!

Möchten Sie weitere Tipps erhalten? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Name

Email